DAS NAGELDESIGN ZERTIFIKAT
– darauf solltest du achten!

 | Kim Martens  | 

7. Februar 2023

Dein Traum ist es, Nageldesigner zu sein und du möchtest deine Ausbildung mit einem Nageldesign-Zertifikat abschließen – oder vielleicht auch nicht? Was bringt dir das eigentlich und warum solltest du eine Nageldesign-Ausbildung mit Zertifikat machen? Diesen Fragen möchten wir jetzt auf den Grund gehen.

Dein Traum ist es, Nageldesigner zu sein und du möchtest deine Ausbildung mit einem Nageldesign-Zertifikat abschließen – oder vielleicht auch nicht? Was bringt dir das eigentlich und warum solltest du eine Nageldesign-Ausbildung mit Zertifikat machen? Diesen Fragen möchten wir jetzt auf den Grund gehen.

Wissenswertes zum Nageldesign-Zertifikat

Ganz am Anfang muss gesagt werden: Der Beruf des Nageldesigners ist in Deutschland nicht staatlich anerkannt. Dafür gibt es weder eine Ausbildung im herkömmlichen Sinn noch einen staatlich anerkannten Abschluss. Vielmehr gibt es unzählige Anlaufstellen, an denen du einen Nageldesign-Kurs absolvieren kannst, der dich mehr oder weniger auf deinen Beruf vorbereitet. Meistens bekommt man eine Art Teilnahmebestätigung an einer Nageldesign-Schulung. Dafür muss man oft nichts anderes leisten, als anwesend zu sein. Warum solltest du dann überhaupt ein Naildesign-Zertifikat anstreben?

Um ehrlich zu sein, absolut  jeder kann in Deutschland ein Gewerbe anmelden und hat damit ein offizielles Nagelstudio. Muss man dafür einen Nachweis erbringen, so etwas wie ein Nageldesign-Zertifikat? Klare Antwort: Nein

Deine Vorteile mit einem Nageldesign-Zertifikat

Für die Berufsgruppe der Naildesigner kann dies unter Umständen zu Problemen führen. Da man,  auch ohne entsprechende Fähigkeiten nachweisen zu müssen, ein Nagelstudio eröffnen kann, gibt es eine hohe Qualitätsspanne. Die Ergebnisse können teilweise nicht zufriedenstellend ausfallen oder schlimmstenfalls sogar zu gesundheitlichen Problemen führen. Gerade deswegen ist es uns bei der Famous Face Academy enorm wichtig, dass du in unserer Nageldesign Schulung auf alle Eventualitäten vorbereitet wirst. Wir vermitteln dir umfangreiches Wissen in der Theorie, das du direkt im Praxisunterricht anwenden und deine Erfahrungen sammeln kannst. Denn wir wollen, dass du zufriedene Kunden hast, die auch ein zweites (oder drittes, viertes, fünftes …) Mal zu dir kommen.

Das Famous Face Academy Naildesign Zertifikat

Nach abgeschlossenem Naildesign-Kurs erhältst du von uns nicht nur eine einfache Teilnahmebestätigung, sondern auch das Famous Face Academy Nageldesign-Zertifikat. Wohlverdient – denn du warst aktiv an unserer Nageldesign-Schulung beteiligt, konntest unserer Dozentin über die Schulter schauen und schon viele eigene Designs erstellen. Du hast während der Schulungszeit unter Aufsicht unserer erfahrenen Dozentin die verschiedenen Techniken geübt und kannst dir nach erfolgreichem Abschluss unserer Nageldesign-Ausbildung sicher sein, bestens auf deine Tätigkeit als Nageldesigner vorbereitet zu sein. Dein Zertifikat kannst du beispielsweise in deinem Nagelstudio aushängen, um deinen Kunden zu zeigen, dass du dich für den Beruf qualifiziert hast.

Somit kannst du dich nicht nur nach außen gut präsentieren, sondern verfügst auch über das nötige Knowhow. Du kannst deine Kunden umfangreich beraten und mit deinen Naildesigns langfristig glücklich machen.

Naildesign Schulungen

TEILE DIESEN ARTIKEL